Kamagra Brausetabletten

ab €49.90 (inkl. MwSt. und Arztgebühr)

Vorteile von Kamagra Brausetabletten sind:

  • Hohe Geschwindigkeit der Einwirkung. Der Mann wird zum sexuellen Kontakt 10 Minuten nach der Einnahme des Arzneimittels bereit sein.
  • Bequemlichkeit der Nutzung. Die Weise der Annahme des Potenzmittels ist äußerst einfach.
  • Effektivität. Mehr als 80 % der Vertreter des starken Geschlechts sind mit den Eigenschaften des Präparates zufrieden.
  • Wirkdauer. Kamagra Brausetabletten wirkt 6 Stunden, so kann man über die sexuellen Fähigkeiten nicht beunruhigen.
  • Preis. Das hochwertige Analogmedikament kostet viel billiger als die geworbenen Handelsmarken.
  • Sicherheit. Kamagra Brausetabletten ist nicht süchtig und nicht schädlich bei regelmäßiger Anwendung.
  • Angenehmer Orangengeschmack.

Kamagra Brausetabletten ist eine bequeme und vorteilhafte Alternative zum Viagra Original. Die große Menge der positiven Qualitäten hat die Vertreter des starken Geschlechts gezwungen, die starre Aufmerksamkeit auf Kamagra Brausetabletten zu lenken. In Europa wachsen die Verkäufe des Präparates von Tag zu Tag.

  • 100 mg
Menge + Bonus Pille Preis Kaufen
1 Packung €34.93 €49.90 €34.93 kaufen
2 Packung €31.47 €89.90 €62.93 kaufen
3 Packung €27.98 €119.90 €83.93 kaufen
4 Packung €24.48 €139.90 €97.93 kaufen
5 Packung €23.79 €169.90 €118.93 kaufen
7 Packung €19.99 €199.90 €139.93 kaufen

Kamagra Brausetabletten - eine neue Form des bekannten Potenzmittels. Das Medikament ist für die Verbesserung des Funktionierens des sexuellen Systems der Männer vorbestimmt, die unter Impotenz leiden.

In unserer Apotheke können Sie auch Kamagra 100mg Tabletten ohne Rezept bestellen oder Kamagra Oral Jelly - Kamagra in Form von Gel.

Sofort nach der Aufnahme beginnt Kamagra Brausetabletten, in drei Richtungen zu arbeiten:

  • Es erhöht den Grad des zyklischen Guanosinmonophosphat - eine Substanz, die Blutzirkulation in den Beckenorganen stimuliert.
  • Entspannt die Schwellkörper des Penis.
  • Gewährleistet den Blutfluss zum Penis.

Der Mechanismus der Erektion ist natürlich und verursacht den Schaden der Gesundheit nicht. Der Wirkstoff von Kamagra Brausetabletten bleibt im Organismus für einigen Stunden, dem sexuellen Tonus nicht zulassend, zu fallen. Nach Abschluss der Einwirkung werden alle Komponenten des Präparates natürlich ausgeschieden.

Um alle möglichen Unbequemlichkeiten zu vermeiden, erscheint der Effekt von der Aufnahme des Präparates nur bei der sexuellen Anregung. Zur übrigen Zeit wird der Penis im ruhigen Zustand sein.

Es ist wirklich interessant:

Kamagra Brausetabletten - das am meisten schnellwirkendes aus tablettieren Potenzmittel. Das Medikament gewährleistet eine stabile Erektion durch 7-10 Minuten nach der Annahme. Kein anderes Präparat gibt das so schnelle Ergebnis.

Zusammensetzung

Die hohen Ergebnisse im Kampf mit erektiler Dysfunktion zu erreichen, gelang es dank der ausgeglichenen Formel von Kamagra Brausetabletten:

  • Sildenafil
  • Magnesiumstearat
  • Mikrokristalline Cellulose
  • Calciumphosphat
  • Croscarmellose-Natrium
  • Dimethicone
  • Lebensmittelzusatzstoffe

Wirkstoff

Der Hauptwirkstoff von Kamagra Brausetabletten, der für die Wiederherstellung der sexuellen Funktion verantwortlich ist, ist Sildenafil. Der Stoff blockiert das Enzym Phosphodiesterase-5 und erhöht die zyklische Guanosinmonophosphat. So ermöglicht es dem Mann, den vollwertigen Geschlechtsakt zu vollziehen. Die übrigen Elemente des Medikaments erhöhen die Effektivität von Sildenafil und machen seine Einwirkung weicher.

Arzneimittelformen

Kamagra Brausetabletten wird in Form von Tabletten, die schnell in einem Erfrischungsgetränk oder Wasser gelöst werden. Das Präparat wird im kleinen zylindrischen Container geliefert. Eine Verpackung enthält 7 Tabletten des Medikaments.

Kamagra Brausetabletten wird nur in einer Dosierung – 100 mg verkauft.

Indikationen für die Anwendung

Kamagra Brausetabletten wird zur Behandlung von Impotenz und Erektionsstörungen vorbestimmt. Das Präparat kann bei verschiedenen sexuellen Problemen verwendet werden:

  • Das Fehlen einer starken Erektion für die Einführung des Penis in die Scheide.
  • Regelmäßiger Verlust des sexuellen Tons bei sexuellen Kontakten.
  • Episodische Unfähigkeit eine Erektion zu erreichen.
  • Erektile Dysfunktion.

Kamagra Brausetabletten hat eine therapeutische Wirkung, egal, was sexuelle Störung verursacht. Das Präparat hilft Impotenz zu überwinden, die von den chronischen Krankheiten, Verletzungen des Rückenmarks, Stress, Müdigkeit, Herz-Kreislauf -Erkrankungen oder psychischen Probleme verursacht ist. In den meisten Fällen können die Männer die sexuellen Beziehungen mit Hilfe von Medikamenten normieren.

Anwendung

Man soll eine Kamagra Tablette in Wasser zerfallen lassen und trinken. Die Männer empfinden den Effekt in der Regel durch 7-10 Minuten nach der Einnahme des Präparates. Das Medikament wird es erlaubt, mit Lebensmitteln zu kombinieren, und Alkoholkonsum muss man beschränken. Bei der Verwendung von Kamagra Brausetabletten wird es erlaubt nur eine geringe Menge an alkoholarmen Getränken zu nehmen.

Nebenwirkungen

Die Wahrscheinlichkeit des Erscheinens der Nebenerscheinungen ist beim Gebrauch von Kamagra Brausetabletten sehr verringert. Das Risiko der Verschlechterung des Befindens bei den Männern, die das Präparat benutzen, bildet nicht mehr als 10 %. Meistens werden Kopfschmerz und Spülung gezeigt, aber es sind auch andere begleitende Störungen möglich:

  • Verstopfte Nase
  • Schmerzen in den Muskeln und der Rückseite
  • Dyspepsie, leichte Übelkeit.
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Sehstörung
  • Farbenagnosie

Die Nebeneffekte entstehen bei den Vertretern des starken Geschlechts gewöhnlich, die vor kurzem begonnen haben, Kamagra Brausetabletten zu übernehmen. Beim regelmäßigen Gebrauch des Präparates ist die Wahrscheinlichkeit des Entstehens der unangenehmen Folgen minimal.

Kontraindikationen zur Verwendung:

Kamagra Brausetabletten sind bei Männern kontraindiziert, die mit den folgenden Erkrankungen diagnostiziert werden:

  • Akute Leberfunktionsstörungen.
  • Myokardinfarkt oder Schlaganfall, die weniger als vor einem halben Jahr waren
  • Überempfindlichkeit oder Allergie auf die Bestandteile des Präparats
  • Hypertonie
  • Angeborene oder erworbene Deformation des Penis
  • Instabile Stenokardie, Arrhythmie

Außerdem wird es das Potenzmittel verboten, den Frauen und den Personen unter 18 Jahren zu übernehmen.

Schwangerschaft

Man kann das Präparat sogar bei den Versuchen, das Kind zu zeugen frei benutzen. Das Präparat ist für die Gesundheit absolut sicher, es verringert die fertilen Fähigkeiten der Vertreter des starken Geschlechts nicht. Die Komponenten des Medikaments geraten ins Sperma nicht, und können den weiblichen Organismus nicht beeinflussen.

In einigen Fällen kann die Verwendung von Kamagra Brausetabletten die Chancen erhöhen, das Kind zu zeugen. Das Medikament hilft, die Erektionsstörungen zu überwinden und erhöht die sexuelle Aktivität bei Männern.

Wechselwirkungen

Es ist streng verboten, Kamagra Brausetabletten mit folgenden Arzneimitteln einzunehmen:

  • Nitrat-haltigen Arzneimitteln
  • Stickstoff-Spendern
  • Beta-Blocker
  • Medikamenten, die eine hypoglykämischen Wirkung haben
  • Anderen Potenzmittel

Vor der gleichzeitigen Aufnahme des Medikaments zur Behandlung der erektilen Dysfunktionen mit Nitroprussid, Ketoconazol, Erythromycin und Cimetidin muss man sich beim Arzt konsultieren.

Überdosierung

Die maximale sichere Dosierung von Kamagra Brausetabletten ist 100 mg (1 Tablette) pro Tag. Überdosierung kann Kopfschmerzen, Schwindel und andere in den "Nebenwirkungen" aufgeführten Erkrankungen verursachen. Man kann mit Hilfe der symptomatischen Behandlung den Zustand des Mannes bei der Überdosierung erleichtern.

Haltbarkeitsbedingungen

Die genauen Aufbewahrungsfristen von Kamagra Brausetabletten sind auf jeder Packung angegeben und bildet 2 Jahre. Dieses Potenzmittel wird bei der Temperatur drin nicht mehr als 30 Grad, fern vom Licht und der Feuchtigkeit bewahrt. Bewahren Sie Kamagra Brausetabletten außer Reichweite von Kindern auf.